Weltanschauungsfragen

Wenn Sie Fragen zu Religionsgemeinschaften und "Sekten" sowie Informationen zu weiteren Weltanschauungsfragen haben, wenden Sie sich an den Schuldekan. Er ist Ihnen bei der Suche nach Antworten behilflich.

Folgende in der Medienstelle ausleihbaren Handbücher geben einen ersten Überblick über häufig gestellte Fragen:

  • Handbuch Religiöse Gemeinschaften. Freikirchen, Sondergemeinschaften, Sekten, Weltanschauungen, Missionarische Religionen des Ostens, Neureligionen, Psycho-Organisationen. Herausgegeben von der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands. (Auch als CD-Rom erhältlich)
  • Panorama der neuen Religiosität. Sinnsuche und Heilsversprechen zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Herausgegeben im Auftrag der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW), Berlin, Neuausgabe 2005.
  • Lexikon neureligiöser Bewegungen und Weltanschauungen, 3 Bände, Herderverlag 2010. (In drei voneinander unabhängigen Bänden wird die Vielfalt der christlichen Kirchen und Sondergemeinschaften, der nichtchristlichen Religionsgemeinschaften sowie der Neuoffenbarungen und esoterischen Gruppen beschrieben und ihre jeweiligen Grundlagen und Ziele dargestellt.)

Leicht zu lesen und darüber hinaus informativ ist das etwas andere Buch von Gerald Willms: Die wunderbare Welt der Sekten. Von Paulus bis Scientology. Göttingen 2012. Der Autor - unter anderem Lehrbeauftragter für Religionswissenschaften an der Universität Göttingen - entfaltet das Panorama der 2000jährigen Kultur- und Ideengeschichte des Aendlandes.

Grundlegende Informationen aus dem Bereich der Landeskirche finden Sie auch hier